02

MAI

Die Glorreichen 7 … Ratschläge

Heute liefere ich Ihnen 7 Tipps, um bei sitzender Arbeit die richtige Haltung zu bewahren (nach Dr. Brügge Rückenschule).

1. Jede Stunde eine Streckübung oder Dehnübung aus dem Brüggerkonzept. Das ist gut für den ganzen Bewegungsapparat.

2. Stehen Sie beim Telefonieren – wenn möglich – auf. Das mobilisiert und streckt die Wirbelsäule.

3. Arbeiten Sie an einem höhenverstellbaren Schreibtisch mit leicht geneigter Platte, so dass Sie angenehm daran arbeiten können. Das hält Sie beweglich.

4. Achten Sie im Sitzen darauf, dass das Hüftgelenk höher als das Kniegelenk ist, dass die Beine gegrätscht und die Sitzfläche leicht nach vorne geneigt ist. So ist Ihr Skelett optimal ausgerichtet.

5. Platzieren Sie Ihren Bildschirm so, dass die oberste Textlinie etwa 15 cm unter Augenhöhe ist. Das erlaubt eine entspannte Kopfhaltung. Vermeiden Sie Lichtreflexe oder Spiegelungen auf dem Bildschirm. So beugen Sie Verspannungen optimal vor.

6. Sorgen Sie dafür, dass die Tastatur in idealer Höhe und im stumpfen Winkel zu den Ellenbogen steht. Ideal ist, wenn die Schultern entspann sind und die Hände und Unterarme eine Linie bilden. Auch so beugen Sie Verspannungen optimal vor.

7. Ignorieren Sie Aufzüge. Nutzen Sie Treppen. Das hält den Kreislauf in Schwung und den Körper mobil.

Wenn Sie diese Tipps anwenden ist alles etwas besser, außer dass wir uns im besten Fall nicht mehr sehen ;)

Herzlichst,

Ihre Janine Vogel

 


Physiotherapie Janine Vogel

Augsburger Weg 16
33102 Paderborn

Fon: 0 52 51 . 2 05 41 56

E-Mail: janine@physio-vogel.de

Öffnungszeiten und Anfahrt

Alle Beiträge