07

OKT

Hurra, der Herbst ist da!

Wie wäre es mit einem ausgiebigen Spaziergang? Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Diese ist aber unbedingt nicht zu vernachlässigen, denn gerade zu dieser Zeit beginnen wieder vermehrt die Rückenschmerzen, Hexenschüsse und Blockaden.

Wenn wir frieren, fangen wir an zu verspannen. Im besten Fall zittern wir, um Körperwärme zu erzeugen. In jedem Fall verspannt sich die Muskulatur und hat damit direkten Einfluss auf unsere Gelenke und Nerven. Die empfindsamsten Bereiche sind: Unterschenkel, Füße, Unterarme, Handgelenke, Lenden, Bauch, Nacken und Ohren. Werden diese aber warm gehalten, ist der gesamte Körper weiterhin entspannt.

Warum sammeln eigentlich überwiegend Kinder und Senioren Kastanien? Zelebrieren Sie den Ausflug in die Natur, schauen Sie sich Blätter, Bäume und einfach alles an, leben Sie im Hier und Jetzt. Nehmen Sie die Luft wahr, die Gerüche. Sammeln Sie Kastanien.

Kastanien sind wunderbar zur Dekoration, aber auch als Handschmeichler oder für die Fußgymnastik geeignet. Und meine Oma sagte immer: Am Körper getragen sind Kastanien wunderbar gegen Rheuma und Gelenkschmerzen. Ob Sie recht hatte?

Herzlichst

Ihre Janine Vogel


Physiotherapie Janine Vogel

Augsburger Weg 16
33102 Paderborn

Fon: 0 52 51 . 2 05 41 56

E-Mail: janine@physio-vogel.de

Öffnungszeiten und Anfahrt

Alle Beiträge