05

OKT

Zurück zu den Wurzeln

Heilkräuter sind seit Jahrtausenden eine wirksame und sanfte Heilmethode.

Schon die Griechen und Römer kannten die Heilwirkungen bestimmter Pflanzen und setzten diese gezielt ein. Im Mittelalter studierten Gelehrte in Klöstern die Wirkungsweisen von Heilpflanzen. Heute noch sehr bekannt ist Hildegard von Bingen, die Ihre Bücher über Heilkräuter und Heilkunde 1150 bis 1160 schrieb.

Mit Anfang des letzten Jahrhunderts wurde das erworbene Wissen immer weniger geschätzt und eingesetzt, doch in den letzten Jahren begann die Entdeckung der Heilkräuter als natürliche Heilmethode von Neuem und eine Vielzahl von Kräutern finden heute ihre Anwendung in Tees, Tinkturen, ätherischen Ölen oder anderen pflanzlichen Arzneimitteln.

Da ich selbst eine große Anhängerin natürlicher Heilmethoden auf rein pflanzlicher Basis bin, möchte ich Ihnen heute passend zur anstehenden Herbstzeit Hildegard von Bingens Heilkräuterrezept gegen Erkältungen und grippalen Infekten vorstellen:

Grippetee – Mädesüss, Holunderblüten, Lindenblüten, Thymian, Huflattich und Salbei zu gleichen Teilen mischen mit kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen. (Für alle, die genau  diese Kräuter nicht einzeln im Haus haben oder besorgen möchten, habe ich noch einen Tipp: Auch viele Erkältungstees enthalten fest genau diese Zusammensetzung nach Hildegard von Bingen.)

Der Tee sollte dann möglichst heiß, langsam und schluckweise getrunken werden. Danach gut zugedeckt ab ins Bett und am besten versuchen Sie dann tatsächlich zu schlafen – denn im Schlaf arbeitet das Immunsystem des Menschen auf Hochtouren und bekämpft die Krankheitserreger am effektivsten.

Und bitte denken Sie immer daran: Halten Sie sich gerade in der Übergangszeit immer gut warm. Denn wer friert verkrampft und üble Verspannungen können dann die Folge sein.

Herzlichst
Ihre Janine Vogel


Physiotherapie Janine Vogel

Augsburger Weg 16
33102 Paderborn

Fon: 0 52 51 . 2 05 41 56

E-Mail: janine@physio-vogel.de

Öffnungszeiten und Anfahrt

Alle Beiträge